Hallo, wunderschöne Frühlingszeit!

Hallo meine Lieben…

Meinen heutigen Beitrag beginne ich mit einem Zitat von Monika Minder: „Jeder Frühling trägt den Zauber eines Anfangs in sich.“

Mit diesem Zitat hat Monika Minder vollkommen Recht. Frühling ist für mich der Anfang eines Zaubers. Der Zauber von einer explodierenden Natur und bunten Farben. Der Frühling ist endlich da und hat den Winter vertrieben. Ich bin ein absoluter Fan, dieser Jahreszeit! Endlich bekommt man die Sonne wieder zu Gesicht und diese bunten Farben überall. Bereits in meinem Beitrag über Frühlingslacke habe ich euch berichtet, wie sehr ich den Frühling mag. Aber jetzt ist er da und er kommt mit großen Schritten. Meine Freude darüber ist riesengroß und ich möchte sie gerne mit euch teilen.

IMG_6133

Endlich beginnt die Zeit, wo man seine dicken und schweren Klamotten im Schrank oder auf dem Dachboden verstauen kann. Die Zeit, wo man Platz für neue, farbenfrohe und leichte Kleidung im Kleiderschrank macht. Ich liebe es, meinen Kleiderschrank mit Farbe auszustatten und den Grautönen den Kampf anzusagen. Aber nicht nur die Kleidung, sondern auch die Schuhe und Accessoires dürfen mit etwas Farbe aufgepeppt werden. Meine neuste Errungenschaft sind Slipper von dem Label Stradivarius in einem Pastellton und die passenden Armbänder dazu. Sie haben mir für die Frühlings- und Sommerzeit besonders gut gefallen und Pastell bleibt auch dieses Jahr ein Trendton. Ein weiteres must- have für den Frühling sind weiße Sneakers von Adidas Stan Smith oder Nike Air Force 1. Sie runden jedes Outfit ab und sind ein echter Hingucker an den Füßen. Ich darf Nike Air Force 1 auch zu meinem Sneakersrepertoire zählen und habe sie bereits in den ersten Frühlingstagen getragen. Also scheut euch nicht weiße Turnschuhe zu tragen, denn damit liegt ihr jetzt voll im Trend!

FullSizeRender-16
Slipper und Armbänder von Stradivarius
IMG_7192
Nike Air Force 1
IMG_7154
Tasche von Michael Kors; Sneakers Nike Air Force 1

FullSizeRender-14FullSizeRender-15

Aber nicht nur die farbenfrohe und leichte Kleidung macht den Frühling traumhaft, sondern auch die Natur. Man kann jetzt förmlich dabei zuschauen, wie sie explodiert. Ich habe mir schon im Januar die ersten Frühlingsblumen nach Hause geholt, weil ich es nicht mehr abwarten konnte. Jetzt freue ich mich umso mehr, wenn ich die ersten Frühblüher auf den Wiesen stehen sehe. Ich kann sagen: „Da bekomme ich richtige Frühlingsgefühle!“ Täglich sehe ich neue Blumen und Knospen an den Bäumen, dass macht mich glücklich. Ich finde jede Jahreszeit hat seine schönen Seiten, aber der Frühling ist für mich was ganz besonderes.  Es ist toll nach einer langen und dunklen Jahreszeit, die Wärme auf der Haut zu spüren. Endlich wieder Vitamin D zu erhaschen. Auch an der Laune der Leute , merkt man das der Frühling da ist und glücklich macht. Man kommt früh morgens besser und motivierter aus dem Bett. In den Städten und Parks wird es wieder voller. Auf einmal kommen wieder alle aus ihren Mäuselöchern herausgekrochen.  Ich gehöre auch dazu, es ist einfach herrlich sich wieder länger an der frischen Luft aufzuhalten. Das Frieren hat endlich ein Ende. Man kann sich den Kaffee draußen in der Sonne schmecken lassen und sich wieder ein leckeres Eis auf die Hand holen. Der Frühling hat so viele guten Seiten, dass ich da bestimmt noch mehr zu berichten hätte. Aber man sollte aufhören, wenn es am schönsten ist. Ich kann dem Frühling nur gutes abgewinnen und wünsche mir den Winter auch nicht so schnell zurück. Darum sage ich: „Tschüss, lieber Winter! Hallo, wunderschöne Frühlingszeit!“

FullSizeRender-7
Meine wundervollen Tulpen
IMG_2842
Mein Kater liebt auch den Frühling!
IMG_5151
Burgsee in Bad Salzungen
FullSizeRender-11
Die ersten Frühblüher.. Märzenbecher..

Welche Lieblingsjahreszeit habt ihr? Mögt ihr den Frühling auch so sehr, wie ich?

Auf euren Besuch und Post von euch, freue ich mich sehr! Ich wünsche euch eine tolle Frühlingszeit!

Tschüßi. Eure Puppenschick.

5 Antworten auf „Hallo, wunderschöne Frühlingszeit!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s